Trekking

Mit den Geissen unternehme ich von Mai bis Oktober Wanderungen in der Aletsch-Arena. Vom “Geissä weidä” für jüngere Kinder bis zu mehrtägigen Touren mit Übernachtung im Biwak. Eine Tour mit Geissen wird zum eindrücklichen, ja unvergesslichen Erlebnis in einer Umgebung voller 4-Tausender und dem grossen Aletschgletscher.

Der Laufrythmus wird oft durch die Geissen bestimmt. Finden sie ein Leckerli am Wegesrand gibt es einen Halt. Sie sind aber auch ausdauernde Läufer und ausserordentlich Trittsicher. Der Start der Touren ist jeweils um 9 Uhr, da haben die Geissen gefrühstückt und wiederkäut.

Die kleinen Touren sind eher gemütlich, bewegen sich maximal um die +/- 250 Höhenmeter und sind für Kinder ab 6 Jahren machbar. Die grossen Touren beinhalten Aufstiege von 700 bis zu 900 Höhenmeter wobei die Aufstiege mehr oder weniger am Anfang der Tour erfolgen. Nachher geht es eher gemütlich weiter bzw. wieder hinunter.
Leider müssen wir auf den grossen Touren auf Shayenne wegen ihres Alters verzichten. Carla darf ihr während unserer Abwesenheit Gesellschaft leisten und wir düsen mit den Jungspunden – Lionel, Diana, Sam(antha), Anna und Gorgo – los.

Bei den 2-tägigen Touren sind Varianten für laufgewohnte Kinder ebenso dabei wie sportliche Aufstiege zur Riederfurka oder nahe der Bättmer Hitta. Ein paar Tipps zum “Biwak mit Geissen” findet ihr hier.

Alle Touren können individuell gestaltet werden. Dabei berücksichtigen wir welche Matten nicht begangen werden können und wo die Geissen fressen dürfen und wo nicht.

Alle Preise in CHF.

Geissä weidä
ZielgruppeFamilien mit Kindern ab 4 Jahren
Dauer09:00 - 13:00 / ca. 4h
AusrüstungWanderschuhe, lange Hosen, etwas zum Essen und Trinken
Anforderunegnkeine
TourMatten oberhalb/um Betten-Dorf, herrliche Weitsicht.
Angebot6 Geissen
Preis120 (4 Personen), Zusätzliche Person: 30, Zusätzliches Kind: 10

Geissen weiden eignet sich besonders für Familien mir jüngeren Kindern. In sehr gemütlichem Tempo suchen wir vor allem Plätze mit Büschen oberhalb des Dorfes Betten auf. Die kleine Tour gibt einen guten Einblick in das Wesen der Geissen.

Kleine Tagestour
ZielgruppeFamilien mit Kindern ab 6 Jahren
Dauer09:00 - 17:00 / ca. 8h
reine Laufzeit ca. 4 - 5h
AusrüstungWanderschuhe, lange Hosen, etwas zum Essen und Trinken
Anforderunegnleichte Wanderung
TourTreffpunkt: LS-Station "Betten-Dorf". Abholen der Geissen auf der Weide (10 Min. Gehweg). Egge - Bodme - oberhalb Breite - durch den Baderwald - zurück nach Egge und in die Weide.
Angebot6 Geissen
Preis320 (4 Personen pauschal), Weitere Person: 50, weiteres Kind: 20

Die kleine Tour führt uns in die so genannte Voralpe. Im Frühling und Herbst weiden hier die Rinder und Kühe, im Sommer wird vor allem das Heu für den Winter produziert. Ein herrlicher Weitblick begleitet uns auf Schritt und Tritt. Auch diese Tour eignet sich für jüngere, laufgewohnte Kinder. Die Geissen sorgen dabei für beste Unterhaltung.

Grosse Tagestour
ZielgruppeFamilien mit Kindern ab 10 Jahren
Dauer09:00 - 18:00 / ca. 9h
reine Laufzeit ca. 5 -6h
AusrüstungWanderschuhe, lange Hosen, etwas zum Essen und Trinken
AnforderunegnBergwanderung
Tour (Variante 1)Treffpunkt: LS-Station "Betten-Dorf". Abholen der Geissen auf der Weide (10 Min. Gehweg). Richtung Goppisberg - durch das malerische Goppisberg - Aufstieg durch den Bawald nach Schluocht (Biel) - zum Panoramaweg und via diesen Richtung Bettmeralp - Besuch bei der Kapelle "Maria zum Schnee" und von da aus runter durch den Wald zurück nach Betten.
Tour (Variante 2)Von Egge (Betten) Richtung Bettmeralp (via Bodme, Binnä, Domo)- Waldpromenade - Kräuterlehrpfad - "Zauberwald" - durch den Wald herunter wieder nach Domo - Betten
Tour (Variante 3)Wie Variante 2 bis "Zauberwald" - Bättmer Hittä - Bettmeralp - Kapelle "Maria zum Schnee" - Abstieg durch den Wald nach Egge (Betten) zur Weide.
AngebotTour mit 5 Geissen (Für die 12 jährige Shayenne nicht geeignet)
Preis400 (4 Personen pauschal), Weitere Person: 50, weiteres Kind: 20

Für die grossen Touren gibt es verschiedene Varianten. Je nach Saison und an Wochenenden sind gewisse Wege etwas übervölkert. Das ist auch für die Geissen kein reines Vergnügen …

2 Tages-Tour
ZielgruppeFamilien mit Kindern ab 10 Jahren. Je nach Marschdistanz ist die Tour mit jüngeren Kindern machbar.
Dauer1. Tag ab 09:00 - 2. Tag 17:00
AusrüstungWanderschuhe, lange Hosen, Regenschutz, Proviant für 2 Tage, warmer Schlafsack
AnforderunegnBergwanderung
TourNach Absprache. *
Angebot4 - 6 Geissen
Preis760 (4 Personen) Zusätzliche Person: 120
Zusätzliches Kind: 50
* Die Tour wird mit den Teilnehmern im voraus besprochen. Übernachtung im Biwak. Warme Schlafsäcke empfohlen.

Die 2-tägige Tour wird jeweils individuell festgelegt. Das biwakieren in freier Natur ist ein ganz besonderes Erlebnis für jung und alt. Zu beachten ist, dass die Temperaturen in höheren Lagen auch im August gerne deutlich unter 10 Grad Cesius fallen …

Für Fragen benutze bitte untenstehendes Formular oder ruf mich an
+41 (0)78 860 61 76